Mario Moser-Luger einstimmig als SPÖ-Spitzenkandidat bestätigt
SPÖ Engerwitzdorf fordert Postbus-Shuttle

Mario Moser-Luger mit Pamela Rendi-Wagner

Ein Teil des Teams der SPÖ-Engerwitzdorf

Fridays for Future auch in Engerwitzdorf

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besuchte das Bezirksaltenheim Engerwitzdorf

SPÖ Engerwitzdorf

Das Team der SPÖ Engerwitzdorf

Wir kämpfen für Vollbeschäftigung & Auskommen!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Wir kämpfen für Perspektiven & Beteiligung!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Wir kämpfen für Vermögen & Einkommen!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Wir kämpfen für Wohlstand & Lebensqualität!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Wir kämpfen für die Welt und die Regionen!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Wir kämpfen für Klima & Arbeit!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Offensive für Arbeit & Produktion

Erfahre hier mehr dazu!

Was uns bewegt

Unsere Inhalte, deine Informationen

Aktuelle Nachrichten

Mario Moser-Luger wieder Spitzenkandidat

Mario Moser-Luger einstimmig als SPÖ-Spitzenkandidat bestätigt! Bei der letzten erweiterten Partei-Ausschuss-Sitzung der SPÖ Engerwitzdorf wurde Mario Moser-Luger wieder einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl im September gewählt. Der Gewerkschafter ist seit 2004 Parteivorsitzender der SPÖ Engerwitzdorf und seit 2012 auch Vizebürgermeister. „Zusammen mit meinem Team habe ich viele Ideen für unsere aufstrebende Gemeinde. Wir werden […]

weiterlesen
14. Juni 2021

SPÖ fordert Postbus-Shuttle auch für Engerwitzdorf!

Die SPÖ Engerwitzdorf fordert ein Post-Shuttle für Engerwitzdorf. Gerade in Engerwitzdorf mit den 30 Ortschaften ist der öffentliche Verkehr innerhalb der Gemeinde sehr eingeschränkt. Um die Mobilität innerhalb der Gemeinde, aber auch zum Ärztezentrum in Gallneukirchen zu verbessern, forderte die SPÖ Engerwitzdorf bei der letzten GR-Sitzung die Einführung eines Postbus-Shuttles für Engerwitzdorf. Die Gemeinden Luftenberg, […]

weiterlesen
29. Mai 2021

Einladung zur Befreiungsfeier am 9. Mai, 18.30 h beim Mahnmal

Das Mauthausen Komitee Gallneukirchen lädt herzlich zur diesjährigen Befreiungsfeier mit dem thematischen Schwerpunkt „Vernichtete Vielfalt“ ein. Dieses Jahresthema behandelt die Vielfalt der Opfergruppen, die von den Nationalsozialisten verfolgt, vertrieben, interniert oder ermordet wurden. Die Beschäftigung mit diesem Thema stellt gerade auch für Gallneukirchen einen wichtigen Beitrag zur Geschichte in unserer Region dar.

weiterlesen